Themenwelten

Eschweiler

Reparaturen, Umbau und Instandhaltung von Fahrzeugen

ANZEIGE

Schain: Der Mercedes Benz Partner im Gewerbegebiet Königsbenden in Eschweiler bietet Service aus einer Hand.

Reparaturen, Umbau und Instandhaltung von Fahrzeugen

Reparaturen, Umbau und Instandhaltung von Fahrzeugen
Bei Schain stehen stehen Service und Qualität an erster Stelle.Foto: W. Wynands

Auf mehr als 50 Jahre Erfahrung als Mercedes-Benz-Servicepartner für Nutzfahrzeuge, Transporter und Unimog kann die Schain GmbH Kraftfahrzeuge zurückgreifen. Dabei stehen Service und Qualität beim Meisterbetrieb und Mercedes-Benz Servicepartner im Gewerbegebiet Königsbenden, An der Wasserwiese 3, an vorderster Stelle.

Aus einer Hand

„Unsere geschulten Nfz-Mechatroniker kümmern sich neben Service und Instandhaltung von Nutzfahrzeugen und deren Anhänger und Auflieger auch um anfallende Reparaturen an den unterschiedlichsten Fahrzeugaufbauten wie beispielsweise Ladebordwänden oder Kühlaggregaten.

Unsere Kunden bekommen den vollständigen Service rund ums Nutzfahrzeug aus einer Hand“, unterstreicht Markus Simons, Geschäftsführer von Schain.

Die Schain GmbH ist Prüfstützpunkt von GTU und DEKRA. Täglich von Montag bis einschließlich Samstag besteht die Möglichkeit, das Fahrzeug zur Hauptuntersuchung vorzu fahren. Zudem ist das Unternehmen befähigt, offizielle Prüfungen wie Tachoprüfungen, Sicherheitsprüfungen, UV und Kettenprüfungen durchzuführen.

Als besonderen Service für seine Kunden bietet Schain zudem einen 24-Stunden-Dienst an, so Simons, der mit seinem Kollegen Andreas Wahlsdorf nicht nur die Geschäftsführung stellt, sondern auch selbst im operativen Geschäft tätig ist.

„Durch die Nähe der Geschäftsleitung zu den Kunden und die kurzen Entscheidungswege erreichen wir ein hohes Maß an Flexibilität. Damit stellen wir sicher, dass bestund schnellstmöglich auf die Bedürfnisse des Kunden reagiert und eingegangen wird.“

Fortbildung

Und damit auch in Zukunft die Servicequalität beibehalten wird, legt die Schain GmbH viel Wert auf regelmäßige Fortbildungen sowie die jährliche Ausbildung von eigenen Fachkräften.

Weitere Informationen gibt es unter www.schain-kfz.de . (red)